RVS Reit- und Fahrverein Schönbuch
71088 Holzgerlingen
Willkommen beim Reit- und Fahrverein Schönbuch e.V.
Aktuelles ++Aktuelles ++Aktuelles ++Aktuelles ++Aktuelles ++Aktuelles ++Aktuelles ++Aktuelles ++
Stand 20.10..2020
__
Reiterstüble Pizzeria Pinocchio Tel.: 07031 6782288 oder 017664097726 ….wieder geöffnet!!!!
Liebe Aktive, bitte beachten: Abgabe der Arbeitsdienstkarten  Hiermit bitten wir alle Reiter/Reiterinnen mit Status A1 und J1 über 14 Jahre ihre Arbeitsdienstkarten 2019/2020 bis zum 31.10.2020 in den Vereinsbriefkasten in der neuen Reithalle beim Podest einzuwerfen.  Mindestens 14 Arbeitsstunden sind nachzuweisen. Arbeitsstunden beim Turnier am 3./4. Okt. zählen zu diesem Abrechnungszeitraum. Fehlende Stunden werden nach der Gebührenordnung im November eingezogen. ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- Thema Arbeitsstunden  ++++ neu Arbeitsstundenregelung 2020  ++++ neu  Für das Abrechnungsjahr Okt. 2019 bis Ende Okt. 2020 hat die Vorstandschaft folgende Ausnahmeregelung beschlossen. Anstelle der geregelten 18 Arbeitsstunden sind insgesamt nur 14 Arbeitsstunden nachweispflichtig, Dabei können jeweils  4 Arbeitsstunden je Turniertag anerkannt werden.
Neuer Springplatz mit Turnier erfolgreich eingeweiht  Das Reitturnier am vergangenen Wochenende 3./4. Okt. war ein voller Erfolg. Trotz vieler Einschränkungen wegen der Corona-Vorsichtsmaßnahmen konnte bei 360 Starts in 11 Prüfungen interessanter und spannender Reitsport erlebt werden. Da in diesem Jahr viele Turniere abgesagt werden mussten, war der Andrang an Reitern so groß, dass wir nur einen Teil der Anfragen annehmen konnten. Trotzdem mussten die Prüfungen bereits morgens um 8:00 Uhr beginnen, damit auch die letzte Siegerehrung noch vor Einbruch der Dunkelheit stattfinden konnte. Das stürmische Wochenende hatte nur wenige Reiter von einem Start abgehalten und es wurden auch weite Anfahrtswege wie von Riedlingen oder Schwäbisch Gmünd in Kauf genommen. Der neue Bodenbelag auf dem Springplatz hatte sich trotz Wassertaufe am Samstag bestens bewährt. Der Platz kam damit sehr gut zu Recht, so dass alle Pferde stets auf gutem Geläuf ohne ein Rutschen noch ein zu tiefes Eindringen gerne und sicher Springen konnten. Dafür erhielten wir sowohl von den Reitern und dem Fachpublikum sehr gutes Lob für diese gelungene Investition.  Die Bewirtschaftung erfolgte zwar in einem kleineren Rahmen als an den früheren Turnieren üblich, dennoch merkte man, dass die Besucher gerne die Gelegenheit nutzen um auch mal wieder Steak, Rote und Pommes Frites zu genießen. Dass man sich am Eingang mit Adresse registrieren musste bereitete ebenso wenig Probleme wie das Einhalten von Abständen oder das Tragen von Mund-Nasen-Schutz wo dies nicht möglich war wie z.B. beim Ablaufen des Parcours oder bei den Toiletten. Es gab keinerlei Zwischenfälle und auch keine Unfälle im Sport. Ich bedanke mich ganz herzlich bei allen beteiligten Organisatoren, Helfern und Sponsoren, die für dieses erfolgreiche Turnier beigetragen haben.  Siegfried Holzapfel 1. Vorsitzender  Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Vereinsmitglieder:  Elisa Philipa Grupp: 		 1. Platz Führzügelklasse Abt. 1:   Robin David Grupp: 	 	 1. Platz Führzügelklasse Abt. 2:   Kerstin Dannwolf:    		  7. Platz Stil-Springprfg. Kl. A*                                   		10. Platz Springprfg. Kl. A*  Dorothea Diez:         		  2. Platz Springprfg. Kl. A** steig. Anf.                                    		10. Platz Springprfg. Kl A**    2. Platz Springprf Kl. L

Bitte beachten:

Kurzfristige Änderung der Hallenbelegiung: 27.-29.10.2020 von 13:00 bis 16:00 Uhr wegen Volti-Herbstferienprogramm

Vom 27.10 (Dienstag) bis zum 29.10. (Donnerstag) ist die neue Reithalle wegen des Herbstferienprogramms der Voltis, für Holzgerlinger Kids, von ca. 13-16 Uhr belegt.  Dafür kein Volti Training am Abend in dieser Woche (27.10. und 30.10.)